German pages have been translated by Wolfgang Mansfeld, many thanks to him.
Today they are really out of date. Refer to french or english pages to check important issues.

Graal ist ein eigenstartfähiges, einsitziges Segelflugzeug, das den französischen und FAI Regeln für ULs entspricht. Mit etwas zusätzlichem Aufwand wird es auch die amerikanischen Regeln erfüllen können. (die Minimum Geschwindigkeit ist das Problem).
Vom Aussehen, Gefühl und den Leistungen her, ist es sehr nahe an den Standard Klasse Segelflugzeugen, von denen es durch die UL Konstruktion abweicht. Die Eigenstartfähigkeit eröffnet dem Piloten viele fliegerische Möglichkeiten und von den Flugkosten kann jeder Segelflieger nur träumen.

Die unten stehenden Seiten sind noch in der Übersetzung, kommen aber bald. Versprochen!!

Spezifische Daten
Maße Motor Berechnete Leistungen
Spannweite 15 Motortype RDM200 Stall Geschwindigkeit 60 km/h
Flügelfläche 10 PS 25 KW (34 cv) Höchstzulässige Geschw. 180 km/h
Flügelstreckung 22.5 Starter elektrisch Max. Gleitzahl 40 bei 80km/h
Profildicke 14% Tankgröße 12 l min. Sinkgeschw. 0.5 m/s bei 65 km/h
Rumpflänge 6 m     Steigrate 3,5 m/s
Leergewicht 200 kg        
zul. Gesamtgewicht 300 kg